Auftakt – Training unter anderen Bedingungen

Seit Beginn Juni wird wieder Training angeboten – an zwei Tagen: Dienstags und freitags (angepasste Trainingszeiten).

Zunächst mit dem Fokus auf die neuen Bedingungen ausgerichtet, wurde nur ein kleiner Teilnehmerkreis zum Training eingeladen. Und – es lief gut und war eine schöne Bereicherung!

Nun, nach den ersten Erfahrungen, läßt sich dieses Angebot durchaus auch wieder öffentlich anbieten. Um so mehr ist gerade in Hinsicht auf die Teilnehmerzahl ein strukturiertes Vorgehen  notwendig:
So besteht die Notwendigkeit der Voranmeldung zu einer jeweiligen Trainingseinheit – entweder über die bereits bekannten Kontaktdaten (aus dem E-Mail-Verteiler) oder gerne auch über das Kontaktformular (Pflichtangaben notwendig).
Erst nach entsprechender Bestätigung sehen wir uns sodann beim Keiko!

An dieser Stelle noch der Hinweis:
Beide Trainingseinheiten werden nun in der Hugo-Junkers-Realschule abgehalten!

Bis dahin – ich freue mich auf Euch